Sommeraktivitäten

Die Perle von Flims. Der wohl bekannteste Schweizer Bergsee.

Der Crestasee steht unverdienterweise ein bisschen im Schatten des Caumasees.

Der prämierte Wasserwanderweg, romanisch auch «Trutg dil Flem» genannt, ist wohl die beliebteste Wanderung in Flims.

Die Rheinschlucht ist aufgrund des grössten Bergsturzes der Alpen vor fast 10’000 Jahren entstanden.

Das Loch mitten im Fels der spitzigen Tschingelhörner ist das Martinsloch.

Die «Senda dil Dargun», wie der neue Baumwipfelpad in Laax offiziell heisst, eröffnete im Juli 2021 und hat gleich einen Weltrekord aufgestellt.

Der Hochseilpark in Flims im Sportzentrum Prau la Selva verspricht Nervenkitzel und Adrenalinschübe.

Der Klettersteig in Flims, die Via Ferrata, heisst Pinut.

Einen Tisch reservieren
Anfrage für Ihr nächstes Treatment

    Newsletter